Ergebnisse für Regionalwahlen Italien

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Nach den Regionalwahlen in #Italien  gibt es keinen Grund zur Entwarnung

Die Partei von Matteo Salvini verpasst bei den Regionalwahlen in Italien den Sieg. Dennoch hat die Regierung von Premier Giuseppe Conte ein Problem.

Der Rechtspopulist Matteo#Salvini  will bei den Regionalwahlen in Italien die rote Hochburg#EmiliaRomagna  erobern. Gelingt ihm das, will er Neuwahlen fordern.

Höhere Wahlbeteiligung bei Regionalwahlen in Italien

Guten Morgen! Heute wichtig: - Regionalwahlen in Italien stellen die Regierung vor einen harten Test. - In Überlingen treffen sich die Narrenzünfte des sogenannten Viererbundes. - Spanien und Kroatien treffen im Finale der Handball-EM aufeinander.

tweet picture

Luigi Di Maio tritt kurz vor den Regionalwahlen in der Emilia-Romagna und in Kalabrien als Chef der Fünf-Sterne-Bewegung in Italien zurück. Den Sternen droht bei den Wahlen am Sonntag ein Debakel, das auch die Regierung in Rom ins Wanken bringen könnte.

Vor den schicksalsträchtigen Regionalwahlen in Italien: Gewinnt Gewinnt Salvini mit seiner rechts-nationalistischen Allianz in der Emilia Romagna, könnte es Neuwahlen geben. #fplus 

Vor den schicksalsträchtigen Regionalwahlen in Italien: Gewinnt Gewinnt Salvini mit seiner rechts-nationalistischen Allianz in der Emilia Romagna, könnte es Neuwahlen geben. #fplus 

Vor den schicksalsträchtigen Regionalwahlen in Italien: Gewinnt Gewinnt Salvini mit seiner rechts-nationalistischen Allianz in der Emilia Romagna, könnte es Neuwahlen geben. #fplus 

Laden
Loading

Am relevantesten

Italien: Mitte-Rechts-Bündnis von Matteo Salvini in Umfragen und nach Regionalwahlen bei über 50% - linkes Regierungsbündnis in der Krise.

Hier heißt es, alle gegen die AfD. In Italien, alle gegen den „Capitano“ Matteo Salvini. Wie schnell das nach hinten losgeht, haben die Regionalwahlen in Umbrien gezeigt. Die Menschen wollen Inhalte und keine Feindbilder. Eine Lehre, nicht nur für Italien:

tweet picture

unterdessen in Italien: Triumph für Matteo Salvini bei den Regionalwahlen in Umbrien. Wird eng für die links-sozialistische Regierung in Rom.

Bei Regionalwahlen in Italien: Erneuter Triumph der Lega. Wenn das Vorwahlen für das Europäische Parlament sind dann war das ein Trompetenstoß.

Nach den katastrophalen Regionalwahlen in #Italien  droht die Spaltung der "5-Sterne“-Protestbewegung von Beppe Grillo

Laden
Loading