Ergebnisse für Rassen

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

"Es gibt keine menschlichen Rassen", stellen Forscher in der "Jenaer Erklärung" klar und distanzieren sich von ihren Vorgängern im 20. Jahrhundert - primär vom "deutschen Darwin": Ernst Haeckel. @UniJena  #Rassismus  #rassismusalstradition  #JenaerErklaerung 

tweet picture

In #Jena , dem Geburtsort der NS-Rassenideologie, treffen sich in dieser Woche die deutschen #Zoologen . Ihre Botschaft: "Rassen" gibt es nicht. #Abo 

tweet picture

Es ist schlimm, dass es wieder gesagt werden muss, aber unumgänglich, wenn AfD-Obere wie Andreas Kalbitz mit Begriffen wie "Ethnodeutsche" den Rassismus im Land befeuern: Es gibt keine menschlichen Rassen.

@UniJena  Die Einteilung der Menschen in Rassen sei zuerst eine gesellschaftliche und politische Typenbildung gewesen, gefolgt und unterstützt durch eine anthropologische Konstruktion auf der Grundlage willkürlich gewählter Eigenschaften wie Haar-und Hautfarbe. #Jena  #Thueringen 

@UniJena  Die Begründung von Menschengruppen als Rassen etwa nach Hautfarbe, Augen- oder Schädelform führte zur Verfolgung, Versklavung und Ermordung von Abermillionen Menschen, heißt es weiter. Doch eine biologische Erklärung für Menschen- "Rassen " gebe es nicht und habe es nie gegeben.

„…weil ja der Mensch immer ein Mensch ist, selbst wenn er Schwarzer ist.“ Wie Rudolf Steiner über Rassen spricht - in diesen Tagen werden 100 Jahre Waldorf- alias Rudolf-Steiner-Schulen gefeiert. Echt wahr.

Vielen Deutschen waren die Ehen zwischen Kolonialherren und einheimischen Frauen ein Dorn im Auge: Die "Mischlingskinder" würden nur die schlechten Eigenschaften beider Rassen erben, daher gehe von ihnen eine erhöhte Gefahr des politischen Umsturzes aus.

Im #Frankenwald  kann man entlang der ehemaligen deutsch-deutschen #Grenze  wandern. Wer in Steinbach am Wald startet, findet viele tragische Zeugnisse, wie der Rassen- und Größenwahn der #Nazis  Mord und Vertreibung gebracht hat.

Massaker von El Paso: "Er wollte die komplette Trennung der Rassen"

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

"Inhaltlich kommt der Faschismus aber aus den Tiefen der kapitalistischen Gesellschaft. Er will nur den Konkurrenzkampf der Individuen in einen Konkurrenzkampf der Nationen und angeblichen 'Rassen' verwandeln, mit mörderischen Mitteln."

#YouTube verbietet ab sofort Videos, welche diskriminierende Botschaften über Menschen bestimmter Rassen, Religionen oder sexuellen Orientierungen verbreiteten.

Humangenetik. Die Hautfarbe von Menschen kennzeichnet nicht die Zugehörigkeit zu so etwas wie „Rasse“. Es gibt keine Rassen beim Menschen.

tweet picture

Warum es völlig überholt ist, Menschen in Rassen einzuteilen. Und warum wir noch gar nicht so lange über #Rassismus  diskutieren:

Rassenlehre ist keine Wissenschaft, der Glaube an die Aussagekraft der Hautfarbe eine dreiste Projektion. #ttt  über die Lüge der Rassen und eine aktuelle Ausstellung zum Thema in Dresden:

Seit jeher halten Menschen ihre eigene Gruppe für überlegen. Doch erst die Idee von unterschiedlichen Rassen ermöglichte es, dieses Gefühl zu begründen und durchzusetzen. Unsere Autorin beschreibt "die Erfindung des ": #Rassismus 

tweet picture

Laden
Loading